Sonntag, 16. Februar 2014

Vorwurfsvoller Anstupser

Brösel hat mich heute nachmittag vorwurfsvoll angestupst und meinte "Willste nicht mal wieder was aus meinem Leben berichten? Nicht, dass ich in Vergessenheit gerate und mir die Fans abwandern."

Wo er Recht hat, hat er Recht. Wir haben schon lange nichts mehr von uns hören lassen. Ich hoffe ihr seht es uns nach, dass wir keine Tages- sondern eher die Monatsblogger sind ;-)

Aber wir machens wieder gut...VERSPROCHEN! Aufgepasst...

:-))))))))))))))))))))))))))))
Na hab ich zuviel versprochen???


Ich fasse kurz zusammen: Brösel ist wohlauf und frech wie immer, verbringt aber seit der Kastration 23 Stunden des Tages mit Schlafen. Das Herrchen (also seine Gesundheit) macht uns nach wie vor etwas Sorgen, aber das wird schon.

Den Jahreswechsel haben wir an der schönen Ostsee verbracht zusammen mit Freunden und Brösels Bullikumpel. 2 Wochen am Strand spazieren bei Wind und Wetter und gefühlte 20 Trilliarden Mal Brösels Lieblingskong werfen. Ich habe einen Tennisarm als Urlaubssouvenir mitgebracht.


Nachdem wir den ganzen Tag an der frischen Luft verbracht haben, sah man Brösel abends nur noch so:




















Leider ging die Zeit viel zu schnell vorbei und wir sitzen wieder in unserer Stadtwohnung und Brösel ist wieder in seinen 23-Stunden-Schlaf-Rhythmus gewechselt. Selbst zum Gassigehen muss man ihn mit gutem Zureden motivieren. Wahrscheinlich weiß er, dass sich hier das Vor-die-Tür-gehen nicht besonders lohnt. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass wir bald wieder Fernweh bekommen.

In diesem Sinne wünschen wir euch, egal ob in Stadt oder auf dem Land einen schönen entspannten Sonntag. Brösel pennt auch schon wieder und träumt von Meer, Strand und Freiheit.



Kommentare:

  1. Huhu das Bild mit den schwarzen Haaren ist der brüller :D
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Brösel,
    schön das du wieder da bist. Auch wenn du nicht so oft bloggst bleiben wir dir treu. Aber du hättest dich deshalb nicht verkleiden brauchen ;-))) Du siehst echt lustig aus.
    Wir freuen uns das ihr so einen tollen Urlaub hattet. Jetzt leidest du bestimmt an der Frühjahrsmüdigkeit. Schlaf dich aus.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Brösel,

    wir freuen uns sehr, von Euch zu lesen. Das mit herrchen ist nicht schön, Deine neu entdeckte Schlafleidenschaft ist bei dem Wetter vielleicht das Beste, was man tun kann.
    Schwarz steht Dir gut, zumindest auf dem Kopf...Ein Hammerbild.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Da haben wir uns so lange nicht gesehen, dass dem Brösel echt lange Haare gewachsen sind :-)

    So viel Schlaf braucht ein Terrier - nun - das muss schon die Frühjahrsmüdigkeit sein ... bis bald.

    Die Bente

    AntwortenLöschen
  5. Aber wenn Ihr bloggt, dann liegen wir meist unter dem Tisch - vor Lachen...

    O.K., damit sei Euch die lange Abstinenz verziehen, aber vermisst haben wir Euch schon. Das Foto muss ich unbedingt meiner Freundin zeigen (die mit dem Bulli, der mir, Du weißt schon...)...

    LG und bis in einem Monat

    Andrea und Linda, die dem Herrchen eine baldige Gesundheitsbesserung wünschen

    AntwortenLöschen
  6. Es hat sich doch gelohnt, auf euren Blog-Beitrag zu warten :) Das erste Brösel-Bild ist klasse!
    Wir wünschen dem Herrchen alles Gute.
    Was das Schlafen angeht, ich glaube bei einigen Hunden läuft im Moment eine Kombi aus Winterschlaf und Frühjahrsmüdigkeit - sieht bei uns sehr ähnlich aus!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  7. Also Brösel - ich muss sagen - der Look mit schwarzen Haaren steht dir perfekt :-)!
    Das euch schon wieder das Fernweh packt, kann ich sehr, sehr gut verstehen! Strand und Meer ist einfach toll und ich freue mich auch schon riesig auf den nächsten Urlaub!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  8. Hauptsache bei euch ist alles okay :-) Und deine Frisur steht dir ganz ausgezeichnet ;-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Hallo ihr zwei LIEBEN,

    ich habe euch schon sehr vermisst, aber dadurch dass ich
    selbst kaum im Bloggerland war, verging die Zeit so schnell.
    Ich hoffe das es bei euch was die Gesundheit angeht , bald wieder
    aufwärts geht. Brösel ist einfach ein STAR , der ist zum knuuutschen süß.
    Ich kann es nur zu gut verstehen, dass ihr Fernweh habt, ich bin in
    der selbigen Situation und könnte schon wieder an die Nordsee...
    Hoffe wieder von euch mehr zu hören und wenn es nur
    Schlafbilder sind...auch die sind bei Brösel der HIT!

    Liebe Grüße
    an EUCH...Birgit und Lucca

    AntwortenLöschen
  10. Hallooooooo,

    ich hab euren Blog gerade durch Zufall gefunden und der Mama ist das Herz aufgegangen, ein Bulli der Bloggt :)
    Wir werden jetzt auf jeden Fall öfter im Monat mal vorbeigucken und hoffen auf mehrerer solche tollen Fotos :)

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
  11. Uaaah *kreisch*
    Das ich diesen wunderbaren Blog jetzt erst entdeckt hab!!!
    Brösel Du hast die Haare wirklich schön ;o)
    Dir und Deinen Lieben ein schönes WE und gute Besserung für Dein Herrchen

    Herzliche Grüße von Sandra, dem allergrössten Bullifan der Welt :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra, Brösel schickt dir einen extradicken Bulliknutscher. Auch wir freuen uns riesig, dass du uns gefunden hast :-)

      Löschen